24 Stunden Soforthilfe im Trauerfall +49 212 - 310666 info@katzbach-dueferenne.de

Tag und Nacht Soforthilfe im Sterbefall
Weitere Informationen

Bestattungsvorsorge

Angehörige entlasten & Wichtiges geregelt wissen

Wünsche und Vorstellungen festlegen

Nehmen Sie Ihrer Familie eine Sorge ab.

Jetzt Termin vereinbaren

Wir sprechen unverbindlich über die Möglichkeiten der Vorsorge und deren finanziellen Absicherung.

0212-310 666

Weitere Informationen zum herunterladen:

Ratgeber, Vollmachten, Broschüren, etc. 

Stellen wir Ihnen HIER zum download bereit.

Die gesetzliche Krankenversicherung zahlt nicht mehr

Der Zuschuss zu den Bestattungskosten durch die gesetzliche Krankenkasse ist seit dem 01.01.2004 ersatzlos gestrichen worden, weshalb eine eigenverantwortliche Bestattungsvorsorge umso wichtiger geworden ist.

Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG

Die Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG ist eine Serviceeinrichtung des Bundesverbandes Deutscher Bestatter e.V., Düsseldorf, und des Kuratoriums Deutsche Bestattungskultur e.V., Düsseldorf. Sie wurde zu Ihrer Sicherheit und zur Sicherung der für Ihre dereinstige Bestattung zu hinterlegenden Gelder gegründet und unterliegt dem strengen deutschen Aktienrecht. Ihre Treuhandeinlage wird zusätzlich abgesichert durch die Ausfallbürgschaft einer deutschen Sparkasse. Hierüber erhalten Sie von dieser eine entsprechende Bestätigung.

Sterbegeldversicherung

Sichern Sie Ihre Angehörigen optimal ab und schützen Sie vor einer eventuellen finanziellen Belastung durch die Bestattung. Wählen Sie zwischen zwei Optionen, die Sie flexibel an Ihre Wünsche anpassen können: günstige, geringe und garantierte Monatsbeiträge oder eine geringere Einmalzahlung.

Kostenlose Überführung aus dem Ausland

Durch eine Einlage bei der Deutschen Bestattungsvorsorge Treuhand AG oder einer durch uns vermittelten Sterbegeldversicherung besteht eine weltweite Auslandsrückholgarantie bis zu maximal 5.200 € im europäischen Ausland und bis zu 10.300 € im außereuropäischen Ausland. So sind Sie auch auf Reisen abgesichert.

Wie kann ich die Bestattungsvorsorge vor dem Zugriff des Sozialamtes schützen?

Eine angemessene Vorsorge ist vor dem Zugriff durch das Sozialamt geschützt. Wir ermitteln die notwendigen Leistungen einschließlich der zu erwartenden Kosten der dereinstigen Bestattung und halten dies in einem Vorsorgevertrag fest. Die ermittelte Gesamtsumme hinterlegen Sie treuhänderisch bei der Deutschen Bestattungsvorsorge Treuhand AG oder treten eine entsprechend bestätigte Sterbegeldversicherung unwiederruflich an unser Institut ab.

Bestattungsvorsorge-Card

Wir bieten Ihnen unsere neue personalisierte Vorsorge-Card als kostenloses Serviceangebot an.
Auf der Karte sind unsere relevanten Daten, damit im Todesfall die Benachrichtigung unkompliziert und zeitnah möglich ist.
Sie erhalten unsere Bestattungsvorsorge-Card auf Wunsch kostenlos zugesandt oder bei uns im Büro.
Verknüpft mit einer schriftlichen bei uns hinterlegten Vorsorgeregelung können Sie Ihre Vorstellungen zu Lebzeiten regeln und entlasten Ihre Angehörigen ungemein.

Bestattungsvorsorge Card von Bestattungsinstitut Katzbach & Düferenne
Logo Bestattungsinstitut Katzbach & Düferenne mit Frank Grah und Yves Grah Bestatter in Solingen

Was kostet eine Bestattung?

Gerne sprechen wir offen und transparent über die anfallenden Kosten.

Die Frage was eine Bestattung kostet ist ohne die genaue Klärung Ihrer Wünsche und derer Berücksichtigung nicht zielführend zu beantworten. Es sind sehr viele Einzelfaktoren zu berücksichtigen die eine pauschale Aussage unmöglich machen.

Vertrauensvoll klären wir Ihre Wünsche und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot. Kontaktieren Sie uns für einen unverbindlichen Beratungstermin.
0212-310 666

Im Vorsorgebereich sollten die Kosten in etwa wie folgt abgesichert werden:

Bestattungsinstitut (Dienstleistungen, Sarg, Urne, etc.)ca. 1.450 bis 5.500 €
Friedhofsgebühren und Steinmetzarbeitenca. 1.250 bis 6.000 €
Sonstige Kosten (Floristik, Krematorium, Redner, Musiker, Trauercafé, etc.)ca. 850 bis 4.500 €